„Jugend macht Politik“

Fr., 13. Juni 2008,
Kulturforum, kleiner Saal, von 18 Uhr bis ca. 22 Uhr

Der Abend im kleinen Saal des Kulturforums steht unter dem Motto „Jugend macht Politik“ und will zu einem politischen KlimaWandel aufrufen. Eingeladen sind Vertreter der großen Parteien, die im Vorfeld der Landtagswahlen Jugendlichen Rede und Antwort stehen. Dabei geht es um Themen wie „Bildung oder Einbildung – wo werde ich fürs Leben geschult?“ Es gibt aber auch die Möglichkeit, Politiker einmal zu fragen, was man schon immer wissen wollte. Geboten werden runde Tische für Gespräche, Diskussions-Stellwände und gute Musik.